Birgit Kömpel

Pressemitteilung:

Vogelsbergkreis, 08. Juni 2016
Offen für alle Bürger:

SPD Vogelsberg lädt zum zweiten Frühlingsempfang mit Hans Eichel ein

Ehemaliger Bundesfinanzminister und Hessischer Ministerpräsident a.D. in Lauterbach

VOGELSBERGKREIS. Die SPD Vogelsbergkreis lädt zu ihrem 2. Frühlingsempfang nach Lauterbach ein: Nicht nur Parteimitglieder sondern alle interessierten Bürger sind am Mittwoch, den 15. Juni im Saal des Posthotels Johannesberg in Lauterbach herzlich willkommen. Nach einem Sektempfang um 18:30 Uhr und der Begrüßung durch den SPD-Kreisvorsitzenden Swen Bastian wird ab 19 Uhr Hans Eichel, Bundesfinanzminister und Hessischer Ministerpräsident a.D., in Lauterbach sprechen. 8 Tage vor der Abstimmung der Briten über einen möglichen Austritt aus der EU widmet sich Eichels Vortrag der Frage, ob die Europäische Union heute überhaupt noch eine Zukunft hat.

„Auch anlässlich unseres zweiten Frühlingsempfangs möchten wir ganz bewusst nicht nur die eigenen Mitglieder und Vertreter von Firmen, Vereinen und Institutionen, sondern alle interessierten Vogelberger einladen“, sagte der SPD-Kreisvorsitzende Swen Bastian. Die SPD möchte mit ihren Gästen auf einen interessanten Abend anstoßen und nach der Rede von Hans Eichel Zeit für Begegnungen und anregende Gespräche schaffen. Nach dem im vergangenen Jahr mit Franz Müntefering der ehemalige Vizekanzler zu Gast war, ist es der SPD mit Hans Eichel in diesem Jahr erneut gelungen, einen prominenten Redner und ehemaligen Spitzenpolitiker im Vogelsbergkreis begrüßen zu können. Zu besseren Planung bittet die SPD die Teilnehmer um vorherige Anmeldung bei der Unterbezirksgeschäftsstelle in Alsfeld unter 06631/2457 oder per E-Mail an heiko.mueller@spd.de.

Birgit Kömpel

Sitemap