Birgit Kömpel

Juni 2015

Pressemitteilung:

26. Juni 2015

„Menschen haben ihre Ehre wieder“

Birgit Kömpel sprach in Petersberg zum Thema Mindestlohn

Zum Thema Mindestlohn sprach Birgit Kömpel in Petersberg. "Die Menschen haben ihre Ehre wieder", sagte Kömpel.

Pressemitteilung:

26. Juni 2015

Bahnübergang in Lauterbach wird verändert

Birgit Kömpel initiiert Treffen mit Vertretern von Bahn und Blindenbund

Gefahr erkannt, Gefahr wird gebannt: Der Bahnübergang in der Schlitzer Straße wird für blinde und sehbehinderte Menschen sicherer gemacht. Das ist das Ergebnis eines Treffens, das von Birgit Kömpel initiiert wurde.

Pressemitteilung:

25. Juni 2015

Kömpel: Haltet durch, wir setzen uns für euch ein

Bundestagsabgeordnete zeigt Solidarität mit streikenden Postmitarbeitern

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Birgit Kömpel (Wahlkreis Fulda/Vogelsberg) zeigt sich solidarisch mit den streikenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Post.

Pressemitteilung:

23. Juni 2015
Newsletter

Die Beschlüsse des Parteikonvents

"Brief aus Berlin"

Der neue "Brief aus Berlin" ist erschienen. Darin findet Ihr unter anderem die Beschlüsse des Parteikonvents. Da ging es nicht nur um Vorratsdatenspeicherung.


Pressemitteilung:

17. Juni 2015
Denkmalschutz-Sonderprogramm V des Bundes

400.000 Euro für Schloss Fasanerie

Gleich drei Schlösser aus dem Kreis Fulda erhalten Mittel

„Was für eine großartige Nachricht für drei Denkmäler in meinem Wahlkreis“, freut sich die SPD-Bundestagsabgeordnete Birgit Kömpel.

Pressemitteilung:

17. Juni 2015

Kömpel: Letzte Chance zur Teilnahme nutzen

Bahnlärmumfrage des Eisenbahnbundesamtes

Birgit Kömpel ruft dazu auf, Lärmbelastungen beim Eisenbahner-Bundesamt zu melden.

Pressemitteilung:

12. Juni 2015
Newsletter

Griechenland, Flüchtlinge und Besuch aus Fulda

Der 28. Brief aus Berlin ist angekommen

Der "Brief aus Berlin", Newsletter von Birgit Kömpel ist angekommen. In der 28. Ausgabe erfahrt ihr vieles über bundespolitische Themen und was es neues aus dem Wahlkreis gibt.


Pressemitteilung:

12. Juni 2015

Informatives Programm für 45 Berlin-Reisende

Eine 45-köpfige Gruppe, zum größten Teil bestehend aus Genossinnen und Genossen aus dem Vogelsberg, war auf Birgits Einladung hin nach Berlin gereist.

Pressemitteilung:

10. Juni 2015

Eine Texanerin ist verliebt in Fulda

Shelby Bandy lebt als „Patenkind“ Birgit Kömpels für ein Jahr in unserer Region

Die Texanerin Shelby Bandy lebt als "Patenkind" Birgit Kömpels für ein Jahr in Fulda.

Meldung:

08. Juni 2015
Montag 15. Juni 2015 um 19 Uhr in Alsfeld:

Finanzexperte Norbert Schmitt diskutiert Auswirkungen des Kommunalen Finanzausgleichs bei der SPD Vogelsbergkreis

Diese Veranstaltung ist nicht nur für Kommunalpolitiker interessant, sondern betrifft alle Bürger die sich eine gute Zukunft für ihre Städte und Gemeinden wünschen: Auf Einladung der SPD Vogelsbergkreis wird der Finanzpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Norbert Schmitt, als Referenten und Diskussionspartner zur Reform des Kommunalen Finanzausgleichs bei einer Informationsveranstaltung in Alsfeld zur Verfügung stehen.

Pressemitteilung:

Vogelsbergkreis, 05. Juni 2015
SPD im ZOV:

„Ohne zusätzliche Mittel für den ÖPNV drohen Kürzungen und Abbestellungen bei Verkehren“

Sitzung des SPD Arbeitskreises Verkehr im ZOV in Nidda

LAUTERBACH/FRIEDBERG/GIEßEN. Die Mitglieder des SPD Arbeitskreises Verkehr in der Verbandsversammlung des Zweckverbands Oberhessische Versorgungsbetriebe (ZOV) kamen in Nidda zusammen, um aktuelle Verkehrsthemen in den Landkreisen Vogelsberg, Wetterau und Gießen zu beraten. Nach einer Besichtigung des vorbildlich modernisierten Bahnhofs in Nidda, in dem unter anderem eine Verkaufsstelle der Verkehrsgesellschaft Oberhessen (VGO) untergebracht ist, diskutierten die Kommunalpolitiker über die Sicherstellung der Finanzierung des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) im Verbandsgebiet.

Pressemitteilung:

03. Juni 2015
Diskussion über Mindestlohn

Kömpel: Brauchen die Dokumentation

Abgeordnete zu Besuch bei SIMONMETALL

Zu Gast bei SIMONMETALL in Tann-Günthers war die Bundestagsabgeordnete Birgit Kömpel. Mit der Unternehmensleitung diskutierte sie über das Mindestlohngesetz.

Birgit Kömpel

Sitemap