Birgit Kömpel
Mitglied des Deutschen Bundestages

Pressemitteilung:

21. Juli 2017

Aufgeweckte Jugendliche aus der ganzen Welt

Birgit Kömpel besucht Deutschkurs des Goethe-Institutes in Schlitz

Zu Besuch in der Schlitzer Hallenburg sind gegenwärtig 50 junge Männer und Frauen aus der ganzen Welt. Sie freuten sich über die Visite von Birgit Kömpel, die über ihre Aufgabe als Bundestagsabgeordnete sprach.

Pressemitteilung:

18. Juli 2017

Ein neues Patenkind wird gesucht

Franziska Kümmel geht auf Vermittlung von Birgit Kömpel in die USA

Je näher der Abreisetag rückt, desto mehr wachsen Spannung und Vorfreude bei Franziska Kümmel. Bald ist es soweit, dann reist die 17-Jährige aus Künzell-Dirlos als „Patenkind“ der Bundestagsabgeordneten Birgit Kömpel (SPD) in die USA.

Pressemitteilung:

Die Schwerpunkte von Martin Schulz, 17. Juli 2017

Zukunftsplan für ein modernes Deutschland

Martin Schulz hat seinen Zukunftsplan für ein modernes und gerechtes Deutschland vorgestellt. Darin geht es um seine Vorstellungen, wie unser Land in Zukunft aussehen soll und mit welchen konkreten Maßnahmen sie erreicht werden sollen. Sein Plan:


Pressemitteilung:

30. Juni 2017

Meine Rede zum Thema Elektromobilität

Zum Thema Elektromobilität habe ich heute im Bundestag gesprochen.


Pressemitteilung:

30. Juni 2017

Viel Betrieb in der letzten Sitzungswoche

Der 70. Brief aus Berlin ist da

Vor der Sommerpause war jede Menge los in Berlin. Näheres gibt es im Brief aus Berlin.


Pressemitteilung:

29. Juni 2017

Wir haben der Koalition den Stempel aufgedrückt

Unsere Bilanz zum Nachlesen

Vier Jahre lang hat die SPD-Bundestagsfraktion der Politik der Großen Koalition ihren Stempel aufgedrückt. Vier Jahre lang waren wir der Motor der Koalition, die treibende Kraft für gesellschaftlichen Fortschritt und mehr Gerechtigkeit. Unsere Bilanz.


Pressemitteilung:

28. Juni 2017

„Rückständiges Gesellschaftsbild der Fuldaer CDU“

Landratskandidat Simon Schüler und Birgit Kömpel MdB begrüßen „Ehe für alle“

Noch in dieser Woche soll der Deutsche Bundestag über die „Ehe für alle entscheiden“ – sehr zur Freude des SPD-Landratskandidat Simon Schüler und der SPD-Bundestagsabgeordneten Birgit Kömpel.

Pressemitteilung:

27. Juni 2017

"Die Aufholjagd kann beginnen"

Impressionen vom SPD-Bundesparteitag

Begeistert zeigten sich die Sozialdemokratinnen Birgit Kömpel, Sabine Waschke und Silvia Hillenbrand vom SPD-Bundesparteitag in Dortmund.

Pressemitteilung:

23. Juni 2017
Eine gute Woche

Steuern, Rente, Bundespolizei

Der neue Brief aus Berlin ist da

Die 69. Ausgabe "Brief aus Berlin" ist da.


Pressemitteilung:

21. Juni 2017

Hünfeld erhält zweite Einsatzhundertschaft

Gute Nachrichten aus Berlin

Die Bundespolizei in Hünfeld erhält ihre zweite Einsatzhundertschaft zurück. Dies teilt die Bundestagsabgeordnete Birgit Kömpel mit.

Pressemitteilung:

20. Juni 2017

Kommunen entlasten

Neue Broschüre

Keine andere Partei hat zuletzt die Kommunen so unterstützt wie die SPD. Wir haben für die Stärkung der Kommunen bei Sozialausgaben sowie mehr kommunale Investitionen gesorgt. Auch die gleichwertigen Lebensverhältnisse in unserem Land haben wir vorangetrieben. Eine Broschüre macht dies deutlich.


Pressemitteilung:

19. Juni 2017

Kleinere und mittlere Einkommen entlasten

Martin Schulz stellt Steuerprogramm vor

Die SPD will im Fall eines Sieges bei der Bundestagswahl im Herbst kleine und mittlere Einkommen sowie Familien um
jährlich 15 Milliarden Euro entlasten. Spitzenverdiener sollten aber stärker zur Kasse gebeten werden, kündigt Kanzlerkandidat und Parteichef Martin Schulz an. Bitte klicken und lesen!


Pressemitteilung:

19. Juni 2017

Kömpel: Ergebnis einer sozialdemokratischen Familienpolitik

Sieben weitere Kitas erhalten Fördermittel

„Ich freue mich sehr, dass sieben weitere Sprach-Kitas aus Fulda vom Bundesprogramm zur Sprachförderung profitieren“, kommentiert die SPD-Bundestagsabgeordnete Birgit Kömpel (Wahlkreis Fulda/Vogelsberg).

Pressemitteilung:

13. Juni 2017

Auch die Heinrich-von-Bibra-Schule ist dabei

Birgit Kömpel ruft zur Teilnahme an der Juniorwahl parallel zur Bundestagswahl auf

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Birgit Kömpel (Wahlkreis Fulda/Vogelsberg) ist begeistert. „Es sind nur noch knapp drei Monate bis zur Bundestagswahl, und das Interesse an der Teilnahme der Juniorwahl lässt nicht nach.“

Pressemitteilung:

07. Juni 2017

Unser Rentenkonzept liegt vor

Neues Vertrauen in die gesetzliche Rente

Die Zukunft der Rente wird ein wichtigstes Thema im kommenden Bundestagswahlkampf. Mit unserem Rentenkonzept schaffen wir neues Vertrauen in die gesetzliche Rente. Mit unseren Forderungen heben wir uns klar von der Rentenpolitik der Union ab.
Für mehr Infos bitte klicken.


Pressemitteilung:

02. Juni 2017

Der neue Brief aus Berlin ist da

68. Ausgabe des Newsletters von Birgit Kömpel

Der neue Brief aus Berlin ist da.


Pressemitteilung:

01. Juni 2017

Bund-Länder-Reform – Erfolg für die SPD

Gleichwertige Lebensverhältnisse und mehr Gerechtigkeit

Beim Reformpaket der Bund-Länder-Beziehungen hat sich die SPD mit ihren vier zentralen Kernforderungen durchgesetzt:
GLEICHWERTIGE LEBENSVERHÄLTNISSE SICHERN
MEHR INVESTITIONEN IN BILDUNG UND SCHULEN
ALLEINERZIEHENDE UND KINDER BESSER UNTERSTÜTZEN
PRIVATISIERUNG VON AUTOBAHNEN VERHINDERT


Pressemitteilung:

01. Juni 2017

Keine Privatisierung von Fernstraßen

Mit der SPD gibt es keine Privatisierung von Bundesfernstraßen. Diesem Ansinnen haben wir einen Riegel vorgeschoben.
Unser Positionspapier.


Pressemitteilung:

30. Mai 2017

Rückkehr in die Vollzeit

Papier zur Teilzeitfalle

Es gibt Phasen im Leben, in denen Menschen weniger arbeiten möchten. Dafür gibt es das Recht auf Teilzeitarbeit. Wer aber in Teilzeit ist, kommt schlecht wieder raus: Das ist die Teilzeitfalle. Das von Carola Reimann (Foto) entwickelte Papier erklärt, wie man aus der Teilzeitfalle kommt.


Pressemitteilung:

29. Mai 2017

Unser Programm in Kurzversion

Link anklicken und lesen

2017 ist ein entscheidendes Jahr. Die SPD tritt an, um mit Martin Schulz als Bundeskanzler die Weichen für die Zukunft Deutschlands und Europas zu stellen. Auf dem Link findet ihr eine Kurzversion des Programms.


Pressemitteilung:

24. Mai 2017

„Gute Arbeit, gute Löhne – gute Rente“

Veranstaltung „Was wird aus unserer Rente?“ mit Birgit Kömpel, Angelika Kappe und Bernd Rützel

Was wird aus unserer Rente?“ lautete der Titel einer Veranstaltung, zu der die SPD-Bundestagsabgeordnete Birgit Kömpel (Wahlkreis Fulda/Vogelsberg) ins Fuldaer ITZ eingeladen hatte.

Pressemitteilung:

23. Mai 2017

Kömpel: Kein Kind wird zurückgelassen

SPD-Abgeordnete anlässlich des EU-Projekttages Gast in der Gesamtschule Schlitz

Beeindruckt war die SPD-Bundestagsabgeordnete Birgit Kömpel (Wahlkreis Fulda/Vogelsberg) nach ihrem Besuch in der Gesamtschule Schlitzerland anlässlich des EU-Projekttages gleich in zweierlei Hinsicht.

Pressemitteilung:

23. Mai 2017

"Wahl war ein Weckruf"

Interview mit Fulda aktuell

Zur aktuellen Situation der SPD nach der NRW-Wahl hat Fulda aktuell die Abgeordnete Birgit Kömpel befragt. "Die Wahl war ein Weckruf", sagt Birgit, die sich noch lange nicht geschlagen gibt. Auf das Dokument klicken und lesen!


Pressemitteilung:

19. Mai 2017
Newsletter der Abgeordneten

Entscheidungen, Begegnungen

Der 67.Brief aus Berlin ist da

Der neue "Brief aus Berlin" ist da.


Pressemitteilung:

17. Mai 2017

Jetzt geht es um die Bundestagswahl

Leitantrag zum Parteiprogramm

Die SPD ist kampferprobte Partei, jetzt geht es um die Bundestagswahl. Gemeinsam werden wir in den nächsten Monaten die Menschen davon überzeugen, dass wir Deutschland gerecht und zukunftsfest machen. Anbei der Leitantrag zum Programm.





Pressemitteilung:

16. Mai 2017

Als Botschafterin des Wahlkreises in Berlin

Birgit Kömpel zu Gast in der Eichenzeller von-Galen-Schule

Den Absolventinnen und Absolventen des Realschulzweiges der Eichenzeller von-Galen-Schule steht vor der Verabschiedung noch ein Höhepunkt bevor: Eine Reise nach Berlin mit Besuch des Deutschen Bundestages. Eingefädelt hat diese Visite die Bundestagsabgeordnete Birgit Kömpel (SPD).

Pressemitteilung:

09. Mai 2017

Fast eine Million Euro für die Region

Birgit Kömpel stolz auf Städtebauförderung

„Fast eine Million Euro hat der Bund im vergangenen Jahr in die Städtebauförderung für Projekte in meinem Wahlkreis investiert.“ Dies teilt die SPD-Bundestagsabgeordnete Birgit Kömpel (Wahlkreis Fulda/Vogelsberg) mit.

Pressemitteilung:

08. Mai 2017

"Was wird aus unserer Rente ?"

Veranstaltung am 23. Mai im ITZ

"Was wird aus unserer Rente?" lautet der Titel einer Veranstaltung, zu der die Bundestagsabgeordnete Birgit Kömpel einlädt. Sie findet am Dienstag, 23. Mai, ab 18 Uhr im Fuldaer ITZ (Am Alten Schlachthof 4) statt.

Pressemitteilung:

03. Mai 2017

Eine ereignisreiche Doppelstunde mit aktueller Politik

Birgit Kömpel zu Gast in der Richard-Müller-Schule

Schülerinnen und Schüler aus zwei Berufsschulklassen der Fuldaer Richard-Müller-Schule waren nach Berlin gereist, um sich politisch zu informieren. Nun stand der Gegenbesuch an: Die SPD-Bundestagsabgeordnete Birgit Kömpel stand nun den interessierten jungen Frauen und Männern Rede und Antwort.

Pressemitteilung:

Vogelsbergkreis, 02. Mai 2017

SPD Vogelsberg lädt Jusos zum Bundesligaspiel Eintracht Frankfurt gegen den RB Leipzig in die Commerzbank-Arena ein

VOGELSBERGKREIS. In den vergangenen Monaten gab es im Vogelsbergkreis zahlreiche Neueintritte junger Frauen und Männer in die SPD. Um den „alten und neuen Juso-Mitgliedern“ eine Möglichkeit zum gemeinsamen Kennenlernen zu bieten, hat sich der SPD Unterbezirk Vogelsbergkreis einen besonders attraktiven Rahmen überlegt: „Die Vogelsberger SPD lädt interessierte Juso-Mitglieder aus dem Kreis herzlich dazu ein, zum Bundesligaspiel Eintracht Frankfurt gegen den RB Leipzig in die Commerzbank-Arena nach Frankfurt zu fahren“, erklärte der SPD Kreisvorsitzende Swen Bastian. Das Spiel findet am Samstag, den 20. Mai um 15.30 Uhr statt. Seitens des Unterbezirks stehen 20 Eintrittskarten zur Verfügung. Die Kosten der Tickets werden von der Vogelsberger SPD übernommen.

Pressemitteilung:

28. April 2017
Zuwanderung, Kinderbetreuung und ein guter Listenplatz

Zurück im Berliner Trubel

Der neue Brief aus Berlin ist da

Birgit Kömpels neuer "Brief aus Berlin" ist da. Viel Spaß bei der Lektüre.

Pressemitteilung:

27. April 2017

„Eine Eins mit Sternchen verdient“

Birgit Kömpel besucht Klasse neun des Domgymnasiums Fulda

Junge Leute interessieren sich nicht für Politik? Von wegen. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9c des Domgymnasiums Fulda zeigten sich bestens vorbereitet und sehr interessiert, als Birgit Kömpel die Schule besuchte.

Pressemitteilung:

26. April 2017

Positive Signale für weitere Förderung von Fulda Futur

Birgit Kömpel setzt sich bei Ministerin Andrea Nahles ein

„Aus dem Ministerium kommt die grundsätzliche Zusage, dass ein bundesweites Austauschtreffen zur Förderung von schwerbehinderten arbeitslosen Menschen seitens des Bundes gefördert wird.“ Diese gute Nachricht konnte Birgit Kömpel an Joachim Penz, Projektkoordinator von Fulda Futur, überbringen

Pressemitteilung:

24. April 2017

Mit besten Chancen auf ein Weiterarbeiten in Berlin

Birgit Kömpel auf Platz zehn der Landesliste

Birgit Kömpel ist auf Platz zehn der Landesliste der hessischen SPD zur Bundestagswahl gesetzt worden. Damit besitzt sie gute Chancen, weiterhin als Bundestagsabgeordnete den Wahlkreis 174 (Fulda/Vogelsberg) zu vertreten. Kömpel erhielt die meisten Ja-Stimmen der Top-15 gelisteten Kandidaten.

Pressemitteilung:

31. März 2017

Gute Ergebnisse und Kritik an der Union

Der 65. Brief aus Berlin ist da

Topaktuell: Der neue Brief aus Berlin.


Pressemitteilung:

30. März 2017

Rede zum Thema ÖPNV

Birgit Kömpel sprach im Bundestag

Zum Thema ÖPNV sprach Birgit Kömpel am Donnerstag zum Thema ÖPNV und ländlichem Raum.

Pressemitteilung:

30. März 2017

Kömpel: Keine lauten Güterzüge mehr auf deutschen Strecken

Gesetz vom Bundestag einstimmig verabschiedet

Der Deutsche Bundestag hat einstimmig am Donnerstag das Schienenlärmschutzgesetz verabschiedet. Darüber berichtet Birgit Kömpel.

Pressemitteilung:

Vogelsbergkreis, 30. März 2017
Vogelsbergkreis besonders stark betroffen

SPD: Entlastung der Polizei bei der Begleitung von Großraum- und Schwertransporten dringend erforderlich

Polizei hochbelastet: 1.581 Großraum- und Schwertransporte allein im Zeitraum vom Juli 2014 bis zum November 2016 durch Beamte der Polizeidirektion Vogelsberg begleitet
Swen Bastian

VOGELSBERGKREIS. Nach der Initiative der Vogelsberger SPD zu den aufgelaufenen Überstunden bei der heimischen Polizei, beschäftigen sich die Sozialdemokraten mit den Möglichkeiten der Entlastung für die Beamtinnen und Beamten. Eine solche Entlastungsmöglichkeit sieht der SPD-Vorsitzende Swen Bastian im Einsatz von Beliehenen bei der Begleitung von Großraum- und Schwertransporten, die im Vogelsbergkreis eine nicht unbedeutende Rolle für die Polizei spielen.

Pressemitteilung:

Gesetzesentwurf ist verabschiedet, 29. März 2017

Kömpel: Wir wollen die Ehe für alle

Noch vor der Bundestagswahl will die SPD "Ehe für alle" durchsetzen. Einen entsprechenden Gesetzesentwurf hat die Fraktion verabschiedet. Nähere Informationen unter "Ehe für alle".


Pressemitteilung:

24. März 2017

Wella, Maut, Medibus und KIP

Der neue Brief aus Berlin ist da

Der neue Brief aus Berlin ist da. Viel Spaß bei der Lektüre.


Pressemitteilung:

23. März 2017

„Wir lassen die Wella-Leute nicht im Stich“

Birgit Kömpel ist aktiv, um Schließung des Hünfelder Standortes zu verhindern

„Wir lassen die Wella-Leute in Hünfeld nicht im Stich und werden all unsere Möglichkeiten nutzen, um den Standort zu halten“, sagt die SPD-Bundestagsabgeordnete Birgit Kömpel nach Gesprächen mit Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) und dem Betriebsratsvorsitzenden Norbert Herr.

Pressemitteilung:

22. März 2017

„Finanzminister Schäfer will ungelegte Eier verteilen“

Birgit Kömpel zur Kommunalen Bildungsinfrastruktur

„Die vom hessischen Finanzminister Schäfer gestartete PR-Aktion zum Kommunalen Investitionsprogramm (KIP) des Bundes zur Sanierung von Schulen ist einfach nur dreist und unseriös“, erklärt die Bundestagsabgeordnete Birgit Kömpel (Wahlkreis Fulda/Vogelsberg).

Pressemitteilung:

21. März 2017

Gute Gespräche bei der ITB

Tourismus-Börse in Berlin

Es ist zwar schon einige Tage her, aber die Eindrücke bleiben. Bei der Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin nahm sich die Bundestagsabgeordnete Birgit Kömpel die Zeit, die Messe zu besuchen. Sie traf dort viele Bekannte und führte interessante Gespräche.

Pressemitteilung:

20. März 2017

Das Mehrgenerationenhaus in Aschenberg darf sich über 40.000 Euro freuen

Birgit Kömpel: Stetes Werben hat sich gelohnt

„Ich freue mich, dass das Mehrgenerationenhaus in Aschenberg die beantragten Fördergelder erhalten wird“, kommentiert die SPD-Bundestagsabgeordnete Birgit Kömpel (Wahlkreis Fulda/Vogelsberg) die Information, dass der Förderbescheid heute auf den Postweg gebracht wurde.

Pressemitteilung:

16. März 2017

„Ein schwerer Schlag für den Standort Hünfeld“

Statement von Birgit Kömpel zur Schließung des Unternehmens Wella

Die Schließung des Traditionsunternehmens Wella ist ein schwerer Schlag für den Standort Hünfeld und nicht in Ordnung seitens des Unternehmens Coty.

Pressemitteilung:

Vogelsbergkreis, 15. März 2017

SPD: Wiegels persönliche Angriffe sprechen für sich selbst

VOGELSBERGKREIS. Die überzogene und unangemessene Reaktion des CDU-Landtagsabgeordneten Kurt Wiegel zum berechtigten Hinweis der SPD auf die Schließungen von Landeseinrichtungen im Vogelsbergkreis macht deutlich, dass bei der Union die Nerven offenbar ziemlich blank liegen, teilt die SPD Vogelsbergkreis in einer Pressemitteilung mit. Persönliche Angriffe seien kein überzeugender Ersatz für eine sachliche Auseindersetzung mit berechtigter Kritik an den Fehlentscheidungen der Landesregierung.

Pressemitteilung:

13. März 2017

Kömpel: Weil Sprache der Schlüssel ist

Fulda profitiert von der zweiten Förderwelle des BMFSFJ-Bundesprogramm „Sprach-Kitas“

„Ich freue mich sehr, dass sechs Kindergärten aus Fulda vom Bundesprogramm profitieren“, kommentiert die SPD-Bundestagsabgeordnete Birgit Kömpel (Wahlkreis Fulda/Petersberg) die Nachrichten aus dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend erfreut.

Pressemitteilung:

10. März 2017

Eine „Schnapsidee“ mit sozialem Hintergrund

Birgit Kömpel besucht die Hepack GmbH, die „Herbert’s freche Früchtchen“ herstellt

„Eine interessante Geschäftsidee, die mit viel Herzblut umgesetzt wurde und die für Integration am Arbeitsmarkt sorgt“, sagte die SPD-Bundestagsabgeordnete Birgit Kömpel (Wahlkreis Fulda/Vogelsberg) nach ihrem Besuch bei der Hepack GmbH in Freiensteinau-Weidenau.

Pressemitteilung:

10. März 2017

Schöne Erfolge für die Region

Der aktuelle Newsletter

Der aktuelle Brief aus Berlin ist da.

Pressemitteilung:

09. März 2017

Kömpel: Mehr Lärmschutz für Uttrichshausen

Bestehende Lärmschutzwände werden erhöht

Gute Nachrichten für den Kalbacher Ortsteil Uttrichshausen überbringt die Bundestagsabgeordnete Birgit Kömpel (SPD): Die bestehenden Lärmschutzwände an der Talbrücke werden erhöht, die Bürgerinnen und Bürger erfahren so eine deutliche Entlastung vom Lärm der Autobahn A7.

Birgit Kömpel

Sitemap